...

Lahntalschule in Lahnau

... stellt auf das OPC® Payment System um

Die Lahntalschule-Gesamtschule ist eine moderne Regelschule, die alle Schulabschlüsse der traditionellen Schulen vergibt und darüber hinaus ein weit größeres Erziehungs- und Bildungsangebot bereithält. Um allen Anforderungen eines modernen Ganztagesschulbetriebes abzudecken, wurde die Lahntalschule um einen Gebäudekomplex erweitert, in dem am 02. Mai auch die gerade fertig gestellte Mensa ihrer Bestimmung übergeben wurde.

Sie bietet 90 - 100 Essensplätze und ist funktional eingerichtet: Konferenz- und Tagungsraum, Musik- und Theaterraum, Vortrags- und Präsentationsraum u. a. Eine mobile und flexible Ausstattung ermöglicht je nach Bedarf eine schnelle Änderung der Einrichtung (Präsentations-, Beschallungs- und Beleuchtungsanlage vorhanden.

Um den administrativen Aufwand im Umgang mit dem Verkauf der Essensmarken sowie der Essensbestellung zu reduzieren wurde in der ersten Dezemberwoche auf das moderne bargeldlose Abrechnungssystem von OPC umgestellt.

Statt seine Essensmarken täglich im Sekretariat mit Bargeld zu kaufen, bezahlt der Schüler sein Essen in der Mensa oder seinen Snack am Kiosk nun mit einem kontaktlosen Chip, der in seinem Schülerausweis integriert ist.

Vorab wird ein entsprechender Betrag mit Angabe des Verwendungszwecks, sowie der ID-Nr. des Schülerausweises auf das Mensakonto von den Eltern überwiesen.

Die Essensbestellung erfolgt an dem OPC Menuebestellterminal. Mit Auflegen der Chipkarte werden zunächst noch ausstehende Ladeaufträge – sofern vorhanden- automatisch ausgeführt. Parallel dazu kann der Schüler jetzt über eine einfach zu bedienende Touch- Screen-Oberfläche seine Tages- /Wochenbestellung vornehmen und mit Bestätigung der Bestellung wird der fällige Betrag von seinem Guthaben abgebucht.

In der Mensa legt der Schüler seine Chipkarte einfach auf den Leser des OPC Menueanzeigeterminals; sofort wird dem Bedienpersonal die Menuebestellung angezeigt, die Abholung des Essens gespeichert und im Hintergrundsystem dokumentiert.

Alles in allem eine einfache und komfortable Lösung, die einen stressfreien Mensabetrieb garantiert und den Damen aus dem Sekretariat erheblichen Verwaltungsaufwand erspart.

Impressionen:

Zentrale Trier

Diedenhofener Str. 22
D-54294 Trier
E-Mail: info@opc.de  
Tel.: +49 (0) 651-8408-0
Fax: +49 (0) 651-8408-150