...

Mensa im Burgau Gymnasium Düren feierlich eröffnet

OPC© stattet die neue Mensa des Burgau Gymnasiums in Düren mit der Chipkarte aus

Just in time zum neuen Schuljahr wurde die neue Mensa des Burgau Gymnasiums fertig. Anstelle von selbstgeschmierten Broten oder ungesunder Fastfood, bietet zukünftig „SpeiseZeit", das mit der Mittagsverpflegung beauftragte Cateringunternehmen nun eine abwechslungsreiche und gesunde Tiefkühlmischküche, einen Mix aus frisch zubereiteten Zutaten und Tiefkühlkost.

Speisezeit bietet täglich drei Gerichte zur Auswahl an: Vollwertkost, ein vegetarisches Gericht und Salate. Bestellt und abgerechnet wird mit dem OPC Payment System:

„Das OPC Payment System erlaubt den bargeldlosen Betrieb in der Schule; dies vereinfacht das Handling, beschleunigt die Essensausgabe und gestattet eine ressourcengenaue Planung, „so der Geschäftsführer der „SpeiseZeit" Jan N. Vermeegen.

„Die Speisenbestellung vorab erfolgt über das Internet. So können die Eltern in das Thema „gesunde Ernährung" mit eingebunden werden und jederzeit überprüfen, dass ihre Kinder das Geld für die Verpflegung zweckgebunden für das Mittagessen nutzen", fasst „SpeiseZeit" Sprecher Christian Dietz die Vorteile des OPC Payment Systems zusammen.

Impressionen:

Zentrale Trier

Diedenhofener Str. 22
D-54294 Trier
E-Mail: info@opc.de  
Tel.: +49 (0) 651-8408-0
Fax: +49 (0) 651-8408-150